Die besten psychiatrischen Krankenhäuser in New York 2023

Psychiatrische und Verhaltensgesundheitsdienste wurden in der großen Gesundheitsreform des letzten Jahrzehnts zu einem nachträglichen Gedanken verbannt, was den Bundesstaat New York mit einem fragmentierten Versorgungssystem zurückließ, das viele seiner Bürger im Stich lässt und schließlich forensische Einrichtungen mit Patienten füllt, die psychiatrische Behandlung benötigen und Verhaltensgesundheitspflege.

Die neue konventionelle Weisheit, dass wir einfach für verschiedene Arten von Pflege bezahlen müssen, hat Patienten, die psychiatrische Versorgung benötigen, weitgehend im Stich gelassen.

Lange bevor „Managed Care“ und „Value Based Purchasing“ zu Schlagworten der Gesundheitsreform wurden, erlebten psychiatrische Kliniken in New York einen großen Wandel.

[lwptoc]

Überblick über die psychiatrischen Krankenhäuser in New York

In den 1950er und 1960er Jahren wurde der Großteil der psychiatrischen Versorgung in New York durch vollständige Institutionalisierung in massiven staatlichen Wohnzentren bereitgestellt.

Fast alle, die an einer psychischen Krankheit oder einer Entwicklungsstörung litten, wurden in überfüllten und unterfinanzierten Anstalten untergebracht. 1955 waren fast 95,000 New Yorker in staatlichen Asylen untergebracht. Das Pilgrim Psychiatric Center auf Long Island hatte zu Spitzenzeiten ungefähr 14,000 Patienten (mehr als die Bevölkerung vieler Kreisstädte im Bundesstaat New York).

Eine journalistische Untersuchung der entsetzlichen Bedingungen an der Willowbrook State School auf Staten Island für Kinder mit geistiger Behinderung löste öffentliche Empörung aus und veranlasste gesetzgeberische und gerichtliche Maßnahmen, die die Deinstitutionalisierung in New York und im ganzen Land beschleunigten.

Die Entscheidung Olmstead gegen LC des Obersten Gerichtshofs, die von den Staaten verlangte, Patienten mit psychischen und verhaltensbedingten Gesundheitsproblemen in der am wenigsten restriktiven Umgebung so sicher wie möglich zu behandeln, schloss die verbleibenden Anstalten Ende der 1990er Jahre effektiv. Anstelle staatlicher Asyle wurde eine neue Infrastruktur für psychische und verhaltensbezogene Gesundheitsversorgung eingerichtet, die jedoch oft fragmentiert und willkürlich war.

Gemeindepsychiatrische Zentren, unterstützendes Wohnen, das Programm für durchsetzungsfähige Gemeinschaftsbehandlung (P/ACT) und assistierte ambulante Behandlung sind Beispiele für neu entstandene Pflegeeinrichtungen (AOT). Hunderte von Betten wurden in ehemaligen staatlichen Anstalten von stationären Betten in Wohnbetten umgewandelt, wobei die Patienten frei kommen und gehen konnten, wie sie wollten.

Die stationäre Kapazität für Psychiatriepatienten sank aufgrund einer rückläufigen Volkszählung, steigender Kosten und eines neuen Paradigmas, das vorschreibt, dass ambulante und ambulante Pflege den besten Wert bieten.

Dies wurde erstmals in staatlichen psychiatrischen Krankenhäusern beobachtet, wo Anwälte und Gesetzgeber einen Haushaltsplan von 2013 zur Schließung von 9 von 15 Einrichtungen vereitelt haben.

Dennoch wurde zwischen 2013 und 2018 die verbleibende stationäre Kapazität um 20 % reduziert. Die 2,600 oder die durchschnittliche tägliche Volkszählung stellten nur 1 % der Gesamtbevölkerung dar, die im Staat New York psychiatrische Dienste erhielt, machten jedoch 20 % des OMH-Budgets aus. Es ist leicht zu sehen, wie stationäre psychiatrische Betten obsolet wurden.

Während der Staat einen detaillierten vierjährigen OMH-Übergangsplan für staatliche psychiatrische Kliniken entwickelt hat, um seine Ziele für die ambulante und ambulante Versorgung zu erreichen, schenkte er den Kapazitäten der nichtstaatlichen stationären psychiatrischen Versorgung keine Aufmerksamkeit, als ob er keine psychiatrische Versorgung sehen würde als integriertes System überhaupt.

Allein die Zahl der stationären Betten in staatlichen psychiatrischen Kliniken zu reduzieren und Menschen in ambulante Dienste zu überführen, hat die Nachfrage nach stationären psychiatrischen Diensten nicht verringert.

Heute stellen die Akutkrankenhäuser des Bundesstaates New York (auch bekannt als autorisierte Diagnose- und Behandlungszentren) den Löwenanteil der stationären psychiatrischen Dienste bereit.

Stationäre psychiatrische Programmbetten sind in knapp XNUMX Akutkrankenhäusern des Bundesstaates New York verfügbar.

Auf die psychiatrischen Krankenhäuser des Bundesstaates New York entfallen etwas weniger als 30 % der insgesamt verfügbaren psychiatrischen Betten im psychiatrischen Gesundheitssystem.

Auf Akutkrankenhäuser entfallen mittlerweile mehr als 68 % der stationären Psychiatriebetten. (Eine kleine Anzahl von Psychiatriepatienten, etwa 4% der gesamten Psychiatriezählung, wird auch in kleineren psychiatrischen Krankenhäusern behandelt. In diesen Krankenhäusern gibt es keine Akutbetten.)

Das New Yorker Gefängnissystem ist ein Point of Care, wenn auch ein unfreiwilliger, der in der Gesundheitsanalyse häufig übersehen wird. Die sieben forensischen Einrichtungen des Staates New York bieten stationäre psychiatrische Versorgung für Inhaftierte und verfügen über 1,129 Betten, was fast einem Fünftel der gesamten Bettenkapazität stationärer psychiatrischer Einheiten entspricht. Das forensische Versorgungssystem ist ein wichtiger Bestandteil des New Yorker Systems für psychische Gesundheit..

Das Justizvollzugssystem in New York City

New York City stellt dem NYC Department of Correction (DOC) jährlich etwa 1.3 Milliarden US-Dollar sowie weitere 2.6 Millionen US-Dollar dem Board of Correction (BOC) zur Verfügung. Das Budget des DOC für das Geschäftsjahr 2021 (FY2021) wurde infolge einer Reihe von Budgetkürzungen als Reaktion auf die COVID-1.14-Pandemie auf 19 Milliarden US-Dollar gekürzt.

Correctional Health Services, eine Abteilung des NYC H+H-Systems, bietet Gesundheitsdienste in Stadtgefängnissen an. Im Jahr 2020 gab die Stadt knapp 50 Millionen US-Dollar für Gesundheit und Gesundheitsprogramme 1 aus, etwa 10 Millionen US-Dollar weniger als im Vorjahr.

Die Reduzierung der Gesundheitsausgaben steht im Einklang mit einem allgemeinen Trend bei den Zuweisungen des DOC als Reaktion auf eine rückläufige Gefängnisbevölkerung; Diese Ausgabenkürzungen haben jedoch erst vor kurzem begonnen. Die durchschnittliche Tagesbevölkerung (ADP) in Justizvollzugsanstalten in NYC war 5,424 um 2019 weniger als 2009, aber die Ausgaben stiegen im gleichen Zeitraum um 387 Millionen US-Dollar. Ebenso sind die Kosten pro Häftling seit 85 um 2014 % gestiegen.

Ein Teil dieses Rückgangs ist auf die jahrelangen Bemühungen zurückzuführen, Rikers Island zu schließen und durch eine Reihe kleinerer Gefängnisse in Bezirken zu ersetzen. Der Plan zielt darauf ab, die Gefängnisbevölkerung der Stadt um drei Viertel zu reduzieren und gleichzeitig die Zahl der Mitarbeiter durch Abnutzung zu reduzieren, wodurch das Budget in der Zwischenzeit gesenkt wird.

Da in den letzten Jahren immer mehr Menschen das System verlassen haben, ist der Prozentsatz der Inhaftierten mit einer psychischen Diagnose gestiegen. Im Jahr 2011 wurde bei 32 % der ADP eine psychische Erkrankung diagnostiziert. Im Jahr 2014 hatten 38 % der Inhaftierten eine psychische Diagnose und im Jahr 2019 hatten 45 % der Inhaftierten eine psychische Diagnose. SMI betrifft heute etwa 17 % aller Inhaftierten.

Psychiatrische Kliniken in New York

Hier ist eine Liste einiger psychiatrischer Krankenhäuser in New York:

  • Bellevue Krankenhaus-Psychiatrie

Adresse: 462 1st Ave., New York, NY 10016, USA

Etage 1 · NYC Health + Hospitals / Bellevue.

Telefon: + 1 212-562 4141-

  • Krankenhauszentrum Braunschweig

Adresse: 81 Louden Ave, Amityville, NY 11701, USA

Standort: South Oaks Hospital

Telefon: + 1 631-789 7708-

Website: Klicken hier

  • Psychiatrisches Zentrum Bronx

Adresse: 1500 Waters Pl, The Bronx, NY 10461, USA

Etage 2 · Bronx Mental Health Center

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 718-931 0600-

  • Bronx Kinderpsychiatrisches Zentrum

Adresse: 1300 Waters Pl, The Bronx, NY 10461, USA

Etage 1 · Mercy College – Campus der Bronx

Telefon: + 1 718-239 3600-

  • Buffalo Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 400 Forest Ave, Buffalo, NY 14213, USA

Telefon: + 1 716-885 2261-

  • Psychiatrisches Zentrum des Hauptstadtbezirks

Adresse: 75 New Scotland Avenue Albany, NY 12208-3474

Telefon: (518) 549-6000

Fax: (518) 549-6804

  • Zentrales New Yorker Psychiatrisches Zentrum

Adresse: Postfach 300 Marcy, NY 13403-0300

Telefon: (315) 765-3620

Fax: (315) 765-3629

Website: Klicken hier

  • Columbia / New York State Psychiatric Institute

Adresse: 1051 Riverside Dr, New York, NY 10032, USA

Etage 1 · NewYork-Presbyterian Columbia University Irving Medical Center

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 212-543 6216-

  • Creedmoor Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 79-25 Winchester Blvd, Queens, NY 11427, USA

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 718-464 7500-

  • Elmira Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 100 Washington Street Elmira, NY 14902-1527

Telefon: (607) 737-4738

Fax: (607) 737-9080

Website: Klicken hier

  • Flushing Hospital Medical Center: Ambulante Klinik für psychische Gesundheit

Adresse: 146-01 45th Ave #310, Flushing, NY 11355, USA

Etage 1 · Flushing Hospital Medical Center

Webseite: Hier klicken

Telefon: + 1 718-670 5562-

  • Gracie-Square-Krankenhaus

Adresse: 420 E 76th St, New York, NY 10021, USA

Telefon: + 1 212-434 5300-

Website: Klicken hier

  • Greater Binghamton Gesundheitszentrum

Adresse: 425 Robinson Street Binghamton, NY 13904-1775

Telefon: (607) 773-4082

Fax: (607) 773-4387

Website: Klicken hier

  • Harlem Hospital Psychiatrie

Adresse: 506 Malcolm X Blvd, New York, NY 10037, Vereinigte Staaten

Etage 1 · NYC Health + Hospitals/Harlem

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 212-939 3071-

  • HUTCHINSON METROZENTRUM

Adresse: 1500 Waters Pl, The Bronx, NY 10461, USA

Etage 1 · Das Hutchinson Metro Centre, Eigentum der Simone Development Companies

Website: Klicken hier

  • IPRT Hillside Hospital

Adresse: 205-07 Hillside Avenue, Jamaika, NY 11423, USA

Standort: Franhill Plaza Retail & Professional

Webseite: Hier klicken

Telefon: + 1 718-264 1789-

  • Jamaica Hospital Medical Center Psychiatrie

Adresse: 8900 Van Wyck Expy, Jamaika, NY 11418, USA

Etage 1 · Medizinisches Zentrum des Jamaika-Krankenhauses

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 718-206 7160-

  • Kingsboro Psychiatric Center – Williamsburg Clinic

Adresse: 10 Manhattan Ave, Brooklyn, NY 11206, USA

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 718-338 3075-

  • Kingsboro Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 681 Clarkson Ave, Brooklyn, NY 11203, USA

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 718-221 7700-

  • Kirby Forensisches Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 102 Rivers Edge Rd, New York, NY 10035, USA

Standort: Das Manhattan Psychiatric Center

Telefon: + 1 646-672 5800-

Website: Klicken hier

  • Das Manhattan Psychiatric Center

Adresse: 102 Rivers Edge Rd, New York, NY 10035, USA

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 646-766 4000-

  • Meadowview psychiatrisches Krankenhaus

Adresse: 635 County Ave, Secaucus, NJ 07094, USA

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 201-369 5252-

  • Mid-Hudson Forensic Psychiatric Center

Adresse: 2834 Route 17-M New Hampton, NY 10958

Telefon: (845) 374-8700

Fax: (845) 374-8860

Website: Klicken hier

  • Mohawk Valley Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 1400 Noyes St, Utica, NY 13502, USA

Telefon: + 1 315-738 3800-

Website: Klicken hier

  • Nathan S. Kline Institut

Adresse: 140 Old Orangeburg Road Orangeburg, NY 10962

Telefon: (845) 398-5500

Fax: (845) 398-5510

Website: Klicken hier

  • Newark Beth Israel-Teilpflegeprogramm

Adresse: 210 Lehigh Ave, Newark, NJ 07112, USA

Standort: Newark Beth Israel Medical Center

Website: Klicken hier

  • NYU Langone Psychiatry Associates

Adresse: 1 Park Ave 8th Floor, New York, NY 10016, USA

Etage 1 · NYU Langone Health

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 212-263 7419-

  • Payne Whitney Psychiatrische Klinik

Adresse: 525 E 68th St, New York, NY 10065, USA

Standort: New York-Presbyterian / Weill Cornell Medical Center

Telefon: + 1 212-746 6208-

Website: Klicken hier

  • Pilgerpsychiatrisches Zentrum

Adresse: 998 Crooked Hill Rd, Brentwood, NY 11717, USA

Telefon: + 1 631-761 3500-

Website: Klicken hier

  • Rochester Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 1111 Elmwood Avenue

Rochester, New York 14620-3972

Telefon: (585) 241-1594

Fax: (585) 241-1424

Website: Klicken hier

  • Rockland Psychiatrisches Zentrum

Adresse: 140 Old Orangeburg Rd, Orangeburg, NY 10962, USA

Standort: Rockland Children's Psychiatric Center

Telefon: + 1 845-359 1000-

Website: Klicken hier

  • Sagamore Kinderpsychiatrisches Zentrum

Adresse: 197 Half Hollow Road Dix Hills, NY 11746

Telefon: (631) 370-1700

Fax: (631) 370-1714

Website: Klicken hier

  • Sicheres Behandlungs- und Rehabilitationszentrum (STARC)

Adresse: 9005 Old River Road Marcy, NY 13403

P.O. Box 14473

Website: Klicken hier

  • Psychiatrisches Zentrum St. Lawrence

Adresse: 1 Chimney Point Drive

Ogdensburg, NY 13669-2291

Telefon: (315) 541-2001

Fax: (315) 541-2041

  • Psychiatrisches Zentrum South Beach

Adresse: 777 Seaview Avenue Staten Island, NY 10305-3499

Telefon: (718) 667-2300

Fax: (718) 667-2344

Website: Klicken hier

  • Regionales ambulantes psychiatrisches Krankenhaus Trinitas

Adresse: 655 E Jersey St, Elizabeth, NJ 07206, USA

Etage 1 · Trinitas Regional Medical Center – New Point Campus

Website: Klicken hier

Telefon: + 1 908-994 7552-

  • Dr. Vinod Suresh, New Wave Psychiatrie

Adresse: 105 Grove St Suite 14-2, Montclair, NJ 07042, USA

Webseite: Hier klicken

Telefon: + 1 551-233 9003-

  • Westliches New Yorker Kinderpsychiatrisches Zentrum

Adresse: 1010 East & West Road West Seneca, NY 14224-3699

Telefon: (716) 677-7000

Fax: (716) 675-6455

Website: Klicken hier

Fazit

Psychiatrische Krankenhäuser in New York bieten umfassende verhaltensbezogene Gesundheitsversorgung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen.

Seit weit über einem Jahrhundert stehen New Yorks bekannte Experten für psychische Gesundheit an der Spitze der Psychiatrie, bieten modernste klinische Versorgung, bahnbrechende Entdeckungen über die Ursachen und Behandlung von psychischen Erkrankungen und bilden die nächste Generation von Klinikern und Wissenschaftlern aus. Wir hoffen, dass Sie diese Liste einiger der besten psychiatrischen Krankenhäuser in New York hilfreich finden.

Empfehlungen

Klinische psychische Gesundheitsberatung

Psychische Vorteile der Schönheitschirurgie

Liste der psychischen Gesundheitsprobleme in Australien

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar