Top 10 Rehabilitationszentren in Ohio

In Ohio gibt es mehrere Reha-Einrichtungen, die verschiedene Suchtbehandlungsoptionen anbieten. Diese Rehabilitationszentren in Ohio bieten maßgeschneiderte Behandlungspläne, einschließlich Beratung, Entgiftungsbehandlungen und mehr.

Es gibt stationäre und ambulante Programme; Die stationären Behandlungseinrichtungen in Ohio bieten Ihnen die Möglichkeit, Orten, Ereignissen und Menschen zu entfliehen, die Drogenkonsum und Rückfälle fördern.

Gleichzeitig sind auch ambulante Behandlungsprogramme zugänglich, wie z. B. reguläre ambulante Programme (OP) und medikamentengestützte Therapie (MAT).

Viele dieser Behandlungskliniken bieten auch entsprechende Unterstützungsdienste an, um Rückfälle zu vermeiden und die Gefahr einer Medikamentenüberdosierung zu verringern.

Gründe für die Auswahl von Rehabilitationszentren in Ohio

  1. Einzelpersonen setzen die Therapie für eine angemessene Dauer fort. Langzeitprogramme bieten abgerundete Programme, die 30, 60, 90 Tage oder länger umfassen können.
  2. Die Behandlungseinrichtungen in Ohio leisten mehr mit Organisation, Routine, Gesundheitspraktiken und gutem Benehmen. Kunden sind rund um die Uhr von Menschen umgeben und haben die Möglichkeit, ihre Methoden zu studieren und zu modifizieren.
  3. Stationäre Programme umfassen mehr als eine Therapiemodalität. Kein Behandlungsstil ist für jede Person geeignet, und die Therapie kann Verhaltensbehandlungen, integrative Behandlung, Glaubenstherapie oder immersive Therapie umfassen.
  4. Kunden haben oft rund um die Uhr medizinische Versorgung und Unterstützung, was bei schwerem Entzug und medizinischen Problemen von entscheidender Bedeutung ist.
  5. Kunden haben oft rund um die Uhr medizinische Versorgung und Unterstützung, was bei schwerem Entzug und medizinischen Problemen von entscheidender Bedeutung ist.
  6. Diese Programme haben die Zeit, auf unterschiedliche Bedürfnisse einzugehen, wie z. B. soziale, wirtschaftliche oder rechtliche Belange.

Arten von Rehabilitationszentren in Ohio

  • Entgiftung von Drogen und Alkohol

Die Entgiftung ist ein entscheidender erster Schritt bei der Bekämpfung des Drogenkonsums. Es gibt 131 Alkohol- und Drogenentgiftungszentren in Ohio.

Es gibt ausgezeichnete Entgiftungsdienste im Staat, einschließlich medizinischer und therapeutischer Entgiftungsprogramme. Es sollte jedoch keine Beratung oder Therapie in einem ambulanten oder stationären Behandlungsprogramm ersetzen.

  • Kurzfristige stationäre Behandlung

Als stationäre Kurzzeittherapie gilt ein Programm, das weniger als 30 Tage dauert. Personen mit geringerer Suchtgeschichte nutzen diese Programme normalerweise.

Diese Behandlungen sind jedoch wunderbare Lösungen für alle Arten des Drogenkonsums. Und es gibt neunundsiebzig kurzfristige stationäre Pläne/Programme im Bundesstaat.

  • Langfristige stationäre Behandlung

Eine langfristige Drogen- und Alkoholtherapie in Ohio ist die beste Wahl, die es zu erkunden gilt. Es gibt 80 langwierige stationäre Dienste im Staat.

Im Allgemeinen Therapie dauert drei bis sechs Monate oder länger. Die Programme umfassen Entgiftung, Beratung, Therapie und Nachsorge. Darüber hinaus bieten die meisten Wohnheimeinrichtungen alles, was der Klient während der Therapie benötigt.

  • Ambulante Behandlung

Ambulante Drogenbehandlung und -beratung ist die am besten verfügbare Art der Therapie in Ohio. Es gibt etwa 450 ambulante Programme.

Regelmäßige ambulante Betreuung, ambulante Entgiftung, ambulante Intensivtherapie, Tagesrehabilitation und Kurzaufenthalte sind möglich. Jede größere Stadt bietet verschiedene Möglichkeiten.

Kosten für Rehabilitationszentren in Ohio

Die Therapiekosten in Ohio hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Programmdauer, die Art und ob der Kunde krankenversichert ist oder nicht. Ohne Versicherung kann eine Reha ziemlich teuer werden.

Aber glücklicherweise gibt es in Ohio verschiedene Möglichkeiten, Hilfe bei Gesundheitsrechnungen mit oder ohne Krankenversicherung zu suchen.

  • Bezahlen der Behandlung mit Medicaid in Ohio

Medicaid kann es jemandem ermöglichen, sich behandeln zu lassen, der sonst nicht in der Lage wäre, die Kosten zu tragen.

In Ohio wird Medicaid von ungefähr 470 Programmen akzeptiert, und das sieht nach einer ziemlich hohen Summe aus. Aber wenn man die Zahl der Menschen betrachtet, die im Staat gegen Sucht kämpfen, ist es nicht unerwartet, dass viele Programme voll bleiben und Wartelisten haben.

  • Verwendung privater Versicherungsunternehmen zur Bezahlung der Drogenrehabilitation in Ohio

Eine private Krankenversicherung kann über den Job oder durch Bezahlung abgeschlossen werden. Die private Krankenversicherung bietet dem Einzelnen einen Vorteil bei der Suche nach einer Reha, da die meisten Programme, die nicht vom Staat finanziert werden, nur eine private Krankenversicherung abschließen können. Diese Regelungen können auch die Therapiekosten drastisch senken.

Leider können sich viele Menschen keine private Krankenversicherung leisten und erfüllen immer noch nicht die Qualifikationen, um eine Medicare-Versicherung zu erhalten, und dies ist in vielen Staaten ein weit verbreitetes Problem.

Aber glücklicherweise hat Ohio im Jahr 2013 sein Medicare-Deckungssystem erhöht, und seitdem ist die Mitgliedschaft um 43 Prozent gestiegen.

Expanded Medicaid ermöglicht es Verbrauchern, die in diese Gruppe fallen, und die Möglichkeit, eine Unterstützungsfinanzierung für eine private Krankenversicherung durch Partneranbieter zu beantragen.

  • Kostenübernahme für die Behandlung, wenn Sie nicht versichert sind

Trotz der oben genannten Instrumente haben einige Patienten immer noch keinen Versicherungsschutz, der sie bei der Bezahlung der Therapie unterstützt.

Bestimmte Einrichtungen können ihnen helfen, wenn sie unter bestimmten Umständen in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Sie können eine Art von Unterstützung anwenden, die als Staffelzahlungen bekannt ist. Bei einer Staffelung gilt: Je weniger Einnahmen eine Person erzielt, desto günstiger ist die Programmgebühr.

Es gibt auch private Bezahlalternativen, die Zahlungspläne vorsehen, sodass die Ausgaben in kleinere Raten aufgeteilt werden können.

Die Vor- und Nachteile von Rehabilitationszentren in Ohio

Vorteile

  • Der Staat legt großen Wert auf präventive und kommunale Präventionsinitiativen. Laut Recovery Ohio bieten 70 Prozent der K-12-Schulen im Bundesstaat präventive Aktivitäten und Ressourcen während des Schultages an.
  • In 40 Prozent der Schulen gab es gemeinschaftsbasierte Kooperationen, um auf Prävention ausgerichtete Lehrpläne oder Programme vor Ort anzubieten. Die Interaktion mit der Familie war das am weitesten verbreitete Präventivprogramm, das vorgestellt wurde.
  • Ungefähr 70 Prozent der Drogenbehandlungskliniken sind als private gemeinnützige Programme ausgewiesen, was auf eine wirtschaftlichere Rehabilitation für Haushalte mit niedrigem Einkommen hindeutet.
  • Es stehen umfangreiche Entgiftungsprogramme zur Verfügung, von denen über 130 von SAMHSA anerkannt sind – 6 Prozent sind stationäre Patienten in Wohngebieten, während 5 Prozent stationäre Patienten in Krankenhäusern sind.
  • Es gibt mehrere Möglichkeiten für Wohnen auf Zeit, Übergangswohnungen und nüchterne Wohnungen.
  • 92 Prozent der Behandlungszentren für Drogenkonsum akzeptieren Medicaid.

Nachteile

  • Nur 23 Prozent der von der SAMHSA gelisteten Kliniken zur Behandlung von Drogenkonsum im Bundesstaat gelten als privat gewinnorientiert. Im Allgemeinen bieten diese Programme mehr Therapieoptionen und -ansätze.
  • Nur 19 Prozent der Suchthilfe-Rehabilitationsdienste sind stationäre Einrichtungen außerhalb von Krankenhäusern. Im Vergleich zu anderen Bundesstaaten ist dieser Wert nicht so hoch, da es im Bundesstaat 500 Behandlungszentren für Substanzkonsum gibt.
  • Nur 49 Prozent der Behandlungsprogramme erkennen andere staatlich finanzierte Krankenversicherungen als Medicaid an, und 55 Prozent bieten eine kostenlose oder begrenzte Therapie für Personen an, die nicht zahlen können.

Top-Rehabilitationszentren in Ohio

  1. Wiederherstellung der Pfeilpassage, Massillon, Ohio

In Massillon, Ohio, bietet eine private Reha-Klinik namens Arrow Passage Recovery stationäre Behandlungen für Drogen- und Alkoholabhängige an.

Als Mitglied der National Association of Addiction Treatment Providers und eines von der Joint Commission akkreditierten Behandlungszentrums. Diese Rehabilitationseinrichtung bietet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten an, darunter:

  • Stationäre Behandlung
  • Reha ambulant
  • Teilweise Krankenhausaufenthaltsprogramme
  • Die Reinigung von Substanzmissbrauch ist unter Aufsicht eines Arztes möglich.
  • Persönliche und kollektive Therapiesitzungen werden angeboten.
  • Zugang zu medizinischer Versorgung zu jeder Tages- und Nachtzeit, um Rückfälle zu vermeiden

Ort;

  • 721 Lincoln Way E.
  • Massillon, OH 44646 USA
  • Telefon: (844) 347-0543
  1. Arrowhead Verhaltensgesundheit, Maumee, Ohio

In Maumee, Ohio, bietet Arrowhead Behavioral Health Behandlungen für Menschen an, die an Alkohol- oder Drogenabhängigkeit leiden.

Mit der Gold-Akkreditierung der Joint Commission, der LegitScript-Zertifizierung und einer Beziehung zur National Action Alliance for Suicide Prevention hebt sich diese Drogen- und Alkohol-Rehabilitationsklinik von der Konkurrenz ab. Es gibt eine Vielzahl von Suchtbehandlungsoptionen, darunter:

  • Psychiatrische Dienste werden angeboten.
  • Rehabilitation und Entgiftung wegen Drogenmissbrauchs in einer stationären Einrichtung
  • Behandlung für zwei Erkrankungen gleichzeitig
  • Medikationsunterstützte Suboxone-Therapie
  • Semi-Krankenhausaufenthalt
  • Intensive ambulante Behandlungen sind möglich (IOP)

Standort:

  • 1725 Timberline Rd
  • OH 43537 Maumee, OH
  • Telefon: (419) 891-9333
  1. Zentrum für Suchtbehandlung, Cincinnati, Ohio

Das Center for Addiction Treatment ist ein Entgiftungszentrum außerhalb des Krankenhauses in Cincinnati, Ohio, das medizinisch überwacht und überwacht wird.

Aufgrund der Lage dieses Behandlungszentrums kann jeder im Drei-Staaten-Gebiet von Ohio, Indiana und Kentucky, der Hilfe bei der Suchtbehandlung benötigt, diese erhalten.

Kunden konnten in dieser Einrichtung zwischen stationärer Drogenrehabilitation und strenger ambulanter Therapie wählen.

Diese Drogen- und Alkoholrehabilitationsklinik wird durch die Zertifizierung der Joint Commission und eine Beziehung zum Ohio Department of Mental Health and Addiction Services (ODMHAS) unterstützt.

Standort:

  • 830 Ezzard Charles Dr.
  • Cincinnati, OH 45214, Vereinigte Staaten
  • Telefon: (513) 381-6672
  1. Columbus Springs Dublin, Dublin, Ohio

Die Einrichtung zur Behandlung von Drogenabhängigkeit und psychischer Gesundheit in Ohio, Columbus Springs, ist eine stationäre Behandlungseinrichtung. Diese Rehabilitationseinrichtung bietet folgende Leistungen an:

  • Dublin, Ohio, bietet sowohl stationäre als auch ambulante Therapie an.
  • Stationäre Drogen- und Alkoholrehabilitation in Columbus, Ohio
  • Pickerington, OH ambulante Suchtbehandlung

Sie behandeln psychische Erkrankungen sowie Alkohol- und Drogenmissbrauch. Darüber hinaus bietet Columbus Springs ein Programm für Familienmitglieder und ein Alumni-Community-Gruppennetzwerk. Die Drogen- und Alkoholbehandlung der Einrichtung ist von der Joint Commission akkreditiert und LegitScript-zertifiziert.

Standort:

  • 7625 Krankenhaus Dr.
  • Dublin, Ohio (Postleitzahl 43016)
  • Telefon: (614) 717-1800
  1. Gateway Reha

Gateway Rehab mit Sitz in Youngstown, Ohio, ist eine Suchtbehandlungseinrichtung, die an einen umfassenden Therapieansatz glaubt. Das 12-Stufen-Programm bildet den Kern der Tätigkeit dieses Suchtbehandlungszentrums.

Die Gemeinsame Kommission hat diese Einrichtung für die Behandlung von Alkohol und Drogen zertifiziert, und die hier verfügbaren Reha-Programme umfassen Folgendes:

  • Es gibt sowohl eine ambulante als auch eine stationäre Drogenbehandlung.
  • Längere Behandlung zur Verhinderung eines erneuten Auftretens
  • Patientenspezifische Behandlungsschemata, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Unterstützung beim Entzugsprozess von Alkohol und Drogen
  • Selbsthilfegruppen für Menschen in Genesung
  • Auf das Geschlecht einer Person abgestimmte Therapie
  • Behandlungsmöglichkeiten für Personen über 40 Jahre sind verfügbar.

Standort:

  • 2151 Rush Blvd.
  • Youngstown, Ohio (Postleitzahl 44507)
  • Telefon: (330) 744-1181
  1. Drogen- und Alkohol-Rehabilitationszentrum, Glenbeigh

Die Akkreditierung durch die Joint Commission, die Teilnahme an der NAATP und die Verbindung mit dem Ohio Department of Mental Health and Addiction Services sind nur einige der Qualitäten, die diese Einrichtung für Verhaltensgesundheit zu einer vertrauenswürdigen Ressource machen.

Dies sind einige Programme, die bereitgestellt werden:

  • Reha im Wohnumfeld
  • Ambulante Dienste
  • Stationäre Behandlung über einen längeren Zeitraum
  • Therapiepläne, die auf den Einzelnen zugeschnitten sind
  • Ein 90-tägiges stationäres und ambulantes Alkohol- und Drogenrehabilitationsprogramm

Standort:

  • OH-45 2863 OH-45
  • Rock Creek, Ohio 44084
  • Telefon: (800) 234-1001
  1. IBH-Sucht-Wiederherstellungszentrum, Akron, Ohio

Dies ist eine stationäre Reha-Klinik in Akron, Ohio, die sich auf die Behandlung von Drogenkonsumstörungen spezialisiert hat.

Auch die Teilnahme an kostenlosen Suchtaufklärungsworkshops wird den Angehörigen empfohlen, um besser zu verstehen, was ihre Angehörigen erleben.

Zusätzlich zur CARF-Zertifizierung unterstützt das Ohio Department of Mental Health and Addiction Services diese Drogen- und Alkoholbehandlungseinrichtung.

Standort:

  • 3445 South Main Street
  • Akron, OH 44319 USA
  • Telefon: (330) 644-4095
  1. Erholung am neuen Tag, Youngstown, Ohio

New Day Recovery bietet Behandlungsdienste für Drogenabhängigkeit und psychische Gesundheit sowie duale Diagnoseversorgung für Menschen, die an beiden Störungen leiden.

In der Einrichtung stehen mehrere Versorgungsstufen zur Verfügung, darunter stationäre Behandlung, ambulante Rehabilitationsprogramme und medizinisches Management.

Es gibt eine Vielzahl von Therapien, darunter kognitive Verhaltenstherapie und traumainformierte Pflege.

Die Behandlung von Alkohol- und Drogenmissbrauch wird durch die folgenden Akkreditierungen und Zertifizierungen unterstützt: CARF-Akkreditierung, LegitScript-Zertifizierung und Bestätigung durch das Better Business Bureau (BBB).

Standort:

  • 960 Boardman-Canfield Road, Boardman, Ohio
  • Youngstown, Ohio 44512 (USA).
  • Telefon: (330) 299-8457
  1. Ridge Sucht-Wiederherstellungszentrum

Diese Suchtbehandlungseinrichtung ist etwa 20 Minuten vom zentralen Geschäftsviertel von Cincinnati entfernt. In diesem Erholungszentrum wird eine Reihe von Freizeitaktivitäten angeboten, darunter Meditation, Bewegung und Teilnahme an 12-Stufen-Gruppen.

Die stationäre Therapie umfasst Entgiftung und Nachsorge, und verschiedene Reha-Programme stehen CEOs und anderen hochrangigen Fachleuten zur Verfügung, die eine schnelle Genesung benötigen. The Ridge ist von der Joint Commission anerkannt und hat die LegitScript-Zertifizierung erhalten.

Standort:

  • 25 Whitney Dr.
  • Suite 120
  • Milford, OH 45150, USA
  • Telefon: (513) 318-3639
  1. Stella Maris, Cleveland, Ohio

Diese Drogen- und Alkoholrehabilitationsklinik in Cleveland, Ohio, bietet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten. Seine Zertifizierung durch die Joint Commission und seine Beziehung zum Vorstand der Mental Health, Addiction and Recovery Services (MHARS) von Lorain County bieten Stella Maris eine starke Grundlage.

Im Folgenden sind Beispiele für Suchtbehandlungsdienste aufgeführt:

  • Entgiftung
  • Programme für Familien
  • IOP
  • OP
  • PHP
  • Wohnen für sanierungsbedürftige Menschen
  • Residenzbasierte Programme
  • Unterstützendes Wohnen für Männer und Frauen

Standort:

  • 1320 Washington Ave.
  • Cleveland, Ohio (Postleitzahl 44113)
  • Telefon: (216) 781-0550.

11. Ohio Community Health Recovery Centers

At Ohio Community Health Recovery Centers Unsere Mission ist es, unsere Kunden bei der Entwicklung dauerhafter Grundlagen für eine nachhaltige Genesung zu unterstützen, indem wir evidenzbasierte Behandlungsmodalitäten und eine unübertroffene Pflegequalität nutzen, die den Kunden die Möglichkeit gibt, ihr eigenes Leben zu retten und zurückzugewinnen.

Dienstleistungen;

  • PHP/Tagesbehandlung
  • Intensiv ambulant
  • Therapeutische Modalitäten
  • Doppeldiagnose
  • Medikamentöse Behandlung 

Standort:

  • 12115 Sheraton Lane, Cincinnati, OH 45246, USA
  • Telefon: (877) 679-2132

FAQs zu den Rehabilitationszentren in Ohio

  • Akzeptieren Rehabilitationseinrichtungen in Ohio Medicaid?

Bestimmte Reha-Zentren in Ohio akzeptieren Medicaid, und viele dieser Einrichtungen werden staatlich finanziert und können lange Wartelisten haben, um ein Bett zu erwerben.

  • Gibt es kostenlose Rehabilitationseinrichtungen in Ohio?

Bestimmte Suchtbehandlungseinrichtungen in Ohio bieten kostenlose oder ermäßigte Behandlungen für Drogenmissbrauch an.

  • Welche Rehabilitationszentren in Ohio akzeptieren Krankenversicherungspläne?

Jede Behandlungseinrichtung hat eine separate Liste von Versicherungsträgern, die sie akzeptiert. Ein Experte für Suchtbehandlung kann Ihnen dabei helfen festzustellen, ob das Rehabilitationszentrum, das Sie erwägen, Ihren Versicherungsplan übernimmt.

  • Bieten Rehabilitationseinrichtungen in Ohio eine ambulante Behandlung an?

Zahlreiche oben aufgeführte stationäre Behandlungskliniken bieten auch ambulante Therapien und stationäre Pflege an, da die Behandlungseinrichtungen verstehen, dass Drogenmissbrauch und Sucht eine langfristige Pflege erfordern können.

  • Sind duale Diagnosebehandlungsprogramme in Reha-Zentren in Ohio verfügbar??

Zahlreiche zertifizierte Reha-Kliniken in Ohio bieten eine duale Diagnosebehandlung für Menschen mit gleichzeitig auftretenden Problemen der psychischen Gesundheit und des Drogenmissbrauchs an.

FAZIT

Rehabilitationszentren in Ohio bieten verschiedene Behandlungsmöglichkeiten an, um Ihnen oder einem geliebten Menschen dabei zu helfen, die Pflege zu erhalten, die sie benötigen, um eine langfristige Genesung von der Sucht zu erreichen.

Wenden Sie sich an einen Behandlungsberater, um Ihnen oder einem Angehörigen zu helfen, das für seine Bedürfnisse am besten geeignete Genesungsprogramm zu finden.

EMPFEHLUNGEN