Kann eine Krankenschwester in Großbritannien Arzt werden?

Kann eine Krankenschwester in Großbritannien Arzt werden? Ich weiß, dass viele Leute neugierig sind, die perfekte Antwort auf diese Frage zu bekommen.

Krankenpflege ist das nächste große Ding in der Welt der medizinischen Wissenschaften. Von der Visite über die Verabreichung von Medikamenten bis hin zu den tröstenden Worten und dem Lächeln für die Patienten – der Pflegeberuf ist ohne Zweifel voller Komplexität.

Als Betreuer reicht Leidenschaft allein nicht aus. Daher erfordert die Voraussetzung, um eine examinierte Krankenschwester zu werden, sowohl praktisches als auch theoretisches Lernen.

Gute Rechen- und Lesefähigkeiten sowie eine Bescheinigung über einen Abschluss in Krankenpflege und Registrierung beim Nursing and Midwifery Council (NMC).

IEinführung in Kann eine Krankenschwester in Großbritannien Arzt werden?

Im Vereinigten Königreich muss ein High-School-Absolvent 5 GCSE- und 2 A'-Niveaus haben, um auf der Einstiegsebene für einen Abschluss in Krankenpflege in Frage zu kommen.

Eine aufkeimende Frage ist nun, sind alle examinierten Krankenschwestern freiwillig eins geworden? Es ist wahr, dass Leidenschaft tatsächlich Treibstoff ist, und die meisten Krankenschwestern haben höchstwahrscheinlich ihre Träume verfolgt. Aber das kann man von anderen nicht behaupten.

Related: Berufe, die zur psychischen Gesundheit beitragen

Sie würden zustimmen, dass Kindheitsträume aus einer Vielzahl von Gründen als Gedanke viel einfacher aussahen, als es in Wirklichkeit ist. Die verträumten Tage begannen nachzulassen und das wirkliche Geschäft wurde klarer.

So begann die Fantasie, in einem Laborkittel und einem Stethoskop im Nacken herumzulaufen, ihre Feinheiten zu enthüllen, und viele zogen sich zurück. Einigen anderen wurde die Zulassung zum Medizinstudium verweigert.

Nichtsdestotrotz können auch examinierte Pflegekräfte Ärztinnen und Ärzte werden. Es ist nur eine Frage des Willens, der Entschlossenheit und der Erfüllung der Voraussetzungen für das Medizinstudium.

Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) hat Ärzte im Vereinigten Königreich jedoch nicht davon abgehalten, ihre medizinische Karriere voranzutreiben. Trotzdem hat es ein günstigeres Umfeld für solche Entwicklungen geschaffen.

Medizin ist eindeutig ein heikler Kurs und als solcher umfangreich und erfordert mehr Zeit und Mühe. Das Medizinstudium dauert ausnahmslos länger. Sagen wir 5,500 Stunden und mindestens 5 Jahre und mehr.

Wie komme ich von einer examinierten Krankenschwester zu einem Arzt?

Die damit verbundenen Prozesse können viel einfacher sein, da Krankenschwestern bereits medizinische Fachkräfte sind, sodass die Anpassung an eine Reihe von Standardschulungen schließlich nicht so schwierig sein wird.
Wie ich bereits erwähnt habe, ist das Medizinstudium viel aufwändiger und anspruchsvoller.

Der erste Schritt, um in Großbritannien Arzt zu werden, ist die Zulassung zum Medizinstudium an einer Universität.

Voraussetzung für die Zulassung ist eine sehr gute Note. Das Medizinstudium dauert 4 bis 7 Jahre und mindestens 5 Jahre für diejenigen, die direkt nach dem Abitur studieren.

Für die Zulassung zum Medizinstudium ist ein Bachelor-Abschluss in Medizin erforderlich. Die medizinische Fakultät hat jedoch andere Zulassungsvoraussetzungen, die der Bewerber erfüllen sollte – das Ablegen des Medical College Admission Test (MCAT), Empfehlungsschreiben erhalten und Kursanforderungen erfüllen.

Während eines Medizinstudiums müssten die Studenten eine Reihe von klinischen Praktika in zugelassenen medizinischen Einrichtungen wie privaten Krankenhäusern, Gesundheitszentren und dergleichen absolvieren.

Im Laufe dieser Praktika müssen sich die Studierenden an einigen Aktivitäten beteiligen, die ihnen helfen, sich mit dem Beruf vertraut zu machen.

Einige der Aktivitäten umfassen:

• Visite bei praktizierenden Ärzten.
• Visite mit spezialisierten Pflegekräften.
• Beobachtung chirurgischer Eingriffe im Operationssaal.
• Besuch von Krankenhäusern oder Kliniken mit spezialisierten Krankenschwestern und Heilpraktikern.
• Auf Visite des Beraters gehen.
• Teilnahme an multidisziplinären Treffen mit anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe.

Nach Abschluss des Medizinstudiums müssen Ärzte ein zweijähriges Grundstudium absolvieren. Innerhalb dieses Zeitraums wird von ihnen erwartet, dass sie ihr Fachgebiet wählen.

Das Foundation-Programm kombiniert Ausbildung und praktische Berufserfahrung. Während der Ausbildung werden die Ärzte bezahlt, da dies ihre erste Chance nach dem Medizinstudium ist. Niemand kann praktizieren, ohne das Foundation-Programm in Großbritannien zu absolvieren.

 Das Grundausbildungsprogramm stellt dies sicher;

• Die Ärzte wurden vollständig und gründlich in grundlegenden klinischen Fertigkeiten geschult.
• Sie können Patienten mit schweren Beschwerden behandeln.

Abschließende Gedanken zur Dose Eine Krankenschwester wird in Großbritannien Arzt?

Nach dem, was wir bisher besprochen haben, bin ich zuversichtlich, dass Sie mit Stolz sagen können, ob eine Krankenschwester im Vereinigten Königreich Arzt werden kann.

Pflegekräfte werden jedoch gegenüber anderen Bewerbern nicht bevorzugt. Sicherlich kann eine Krankenschwester in Großbritannien Ärztin werden, aber alle Kurse müssen entsprechend bestanden werden.

Krankenschwestern könnten einen besseren Vorsprung haben, um an der medizinischen Fakultät hervorragende Leistungen zu erbringen, da sie bereits über die klinische und nicht-klinische Grundlage verfügen.

Da das medizinische Feld sehr vielfältig ist, sollten Sie nicht beunruhigt sein, wenn Sie von einer Krankenschwester hören, die zurück an die medizinische Fakultät geht, um einen Abschluss in Medizin zu machen.

Da einige Ärzte sich dafür entscheiden, Krankenschwestern zu werden, könnten einige Krankenschwestern auch den Weg einschlagen, Ärzte zu werden.

Ich weiß, dass dies ein interessanter Beitrag ist, den Sie gerne beitragen möchten. Bitte teilen Sie Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Empfehlungen

So wird man Psychotherapeut

15 Karrieren in der Lebensmittel- und Ernährungsbranche

Wer ist eine perioperative examinierte Krankenschwester? Gehälter, Rollen, Karriere und Qualitäten

Beste medizinische Karriere für die Zukunft gefragt