3 bestbewertete Zahnmedizinschulen in Hawaii

Die Zahnmedizinschulen in Hawaii sind wissenswert, wenn Sie eine Karriere in der Zahnmedizin anstreben.

Menschen, die an der Vorbeugung und Behandlung von Karies und anderen Problemen der Mundgesundheit interessiert sind, streben häufig danach, Zahnarzt zu werden.

Zahnärzte sind auch bei Menschen, die daran interessiert sind, Gesundheitsdienstleister zu werden, sehr gefragt.

Sie kümmern sich um alles in und um den Mund der Menschen, einschließlich Zähne, Zahnfleisch und Kiefer, und sie alle haben einen Doktortitel in Zahnmedizin. Diese hochqualifizierten Ärzte sind für die Versorgung der Patienten verantwortlich.

Zahnärzte verdienen in der Regel sechsstellig pro Jahr, was einer der Gründe dafür ist, dass dieser Bereich so umkämpft ist. Laut dem Bureau of Labor Statistics betrug das Durchschnittsgehalt eines Zahnarztes in den Vereinigten Staaten im Jahr 2018 156,240 US-Dollar. Zahnärzte, die sich auf Bereiche wie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Kieferorthopädie spezialisiert haben, verdienen in der Regel Gehälter von 208,000 USD oder mehr.

[lwptoc]

Zahnmedizinische Schulen in Hawaii

Siehe unten;

Hawaii School of Dental Arts

Adresse: 1441 Kapiolani Blvd # 905, Honolulu, HI 96814, USA

Telefon: + 1808-941-2277

Webseite: Hier geht es weiter.

Verwaltung der Zahnarztpraxis

Kursplan – 10-Wochen-Kursplan

EINE BERUFSWAHL TREFFEN, UM VERWALTUNGSZAHNHEITERIN ZU WERDEN

Wenn Sie gerne mit Details arbeiten, eine Reihe von Aufgaben gleichzeitig organisieren und verwalten, und wenn Sie gerne Menschen helfen und in engen Beziehungen arbeiten, haben Sie die Kernqualitäten, um eine Verwaltungsassistentin zu werden.

Administrative Dental Assistants verfügen über starke Computerkenntnisse und sind mit den vielen Facetten der Informationstechnologie vertraut.

Ein Verwaltungszahnarztassistent genießt die Kommunikation und kommuniziert gerne persönlich, telefonisch, schriftlich und über das Internet und kann problemlos mit seinen Kollegen kommunizieren und arbeiten.

Überprüfen Sie auch: 12 besten Zahnmedizinschulen in Kalifornien

Du wirst lernen wie:

  • Interagieren Sie mit Ärzten, Patienten und anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe
  • Wenden Sie grundlegende Verwaltungsfähigkeiten an, einschließlich:
  • Tastatur • Verwaltungs- und Softwareanwendungen
  • Verwaltung von Büroverfahren und Protokollen
  • Arbeiten Sie mit Versicherungsunternehmen zusammen
  • Verwalten Sie Inkassoprozesse und Buchhaltung, einschließlich: Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung • Budgets • Gehaltsabrechnung

Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Administrativer zahnmedizinischer Assistent
  • Buchhalter
  • Ärztliche oder zahnärztliche Rezeptionistin
  • Verkäufer liefern
  • Büroleiter oder Sekretärin
  • Versicherungsfachmann
  • Finanzkoordinator

AUSBILDUNG ZUR VERWALTUNGSZAHNHEITERIN

In „Die Kunst der Zahnarztpraxisverwaltung“ lernen Sie, wie Sie effektiv mit Ärzten, Patienten und anderen Fachkräften des Gesundheitswesens interagieren.

Sie werden grundlegende administrative Fähigkeiten erlernen, einschließlich Tastatureingaben, Computernutzung, Komfort bei der Verwaltung und anderen Softwareanwendungen, und Sie werden mit einer Reihe von Büroverfahren und -protokollen konfrontiert.

Buchhaltungs- und Organisationsfähigkeiten sind ebenfalls Teil Ihrer Lernerfahrung, und Sie werden den Prozessen ausgesetzt, die bei der Zusammenarbeit mit Versicherungsunternehmen anfallen.

Die Studenten werden auch mit Fähigkeiten in effektiven Inkassoprozessen vertraut gemacht und in der Verwaltung von Kreditoren und Forderungen sowie in der Arbeit mit Budgets und Gehaltsabrechnungsverfahren geschult.

Ein administrativer Zahnarzthelfer sein

Administrative Dental Assistants haben nicht nur die Möglichkeit, hervorragende Menschenkenntnisse einzusetzen, sondern sind auch in der Lage, effektiv mit Kollegen zusammenzuarbeiten und sie zu verwalten.

Sie arbeiten in einem Arbeitsumfeld, in dem oft viele Aufgaben, Patienten und Mitarbeiter gleichzeitig ihre Aufmerksamkeit erfordern.

Mit diesen Fähigkeiten und den anderen Fähigkeiten, die Sie in unserem Abschnitt „Die Kunst der administrativen zahnärztlichen Unterstützung“ erlernt haben, können Sie Karrieren in einer Vielzahl von Zahnarztpraxen verfolgen, darunter allgemeine Zahnarztpraxen, Spezialpraxen, Zahnkliniken und Krankenhäuser.

Obwohl sich die in diesem Kurs erlernten Fähigkeiten und Schulungen am unmittelbarsten auf die Arbeit in der zahnmedizinischen Versorgung beziehen, sind die Informationen, die Sie erhalten, gleichermaßen hilfreich bei der Suche nach einer Anstellung in den breiteren Gesundheitsberufen ... wie medizinischer oder zahnärztlicher Rezeptionist, Sekretär, Buchhalter, Büroleiter , Vertriebsmitarbeiter oder Versicherungsspezialist.

2. HDAA Hawaii Dental Assisting Academy

Adresse: 1425 Dillingham Blvd Ste 301, Honolulu, HI 96817, USA

Stunden: Öffnet 8:30 Uhr

Telefon: + 1808-841-4322

Webseite: Hier geht es weiter.

Die Zulassung zur HDAA erfordert, dass Bewerber Folgendes tun und eine der Anforderungen erfüllen:

  • Nachweis über den Abschluss eines staatlich anerkannten Gymnasiums.
  • Nachweis über den erfolgreichen Abschluss der staatlich anerkannten Hochschulreife (Allgemeine Bildungsentwicklung).
  • Interview mit dem Direktor.
  • Bewerber werden zeitnah über ihren Zulassungsstatus benachrichtigt.

Überprüfen Sie auch: Beste Kosten für das Studium der Zahnmedizin in Polen

Der Nachweis über das Abitur oder einen gleichwertigen Abschluss muss in einer der folgenden Formen eingereicht werden:

  • Beglaubigte Kopie eines Original-Abiturzeugnisses.
  • Kopie des Abiturzeugnisses.
  • GED-Zertifikat.
  • College-Zeugnis mit Angabe des Datums des High School-Abschlusses.

Studiengebühren und Gebühren

  • Die Studiengebühren für das komplette Schulungsprogramm betragen 5,500 USD.
  • (Es gibt eine nicht erstattungsfähige Registrierungsgebühr von 80 $)

Der Unterricht deckt die Kosten für:

  • Vollständige Schulungen.
  • Handouts und Materialien, die für klinische und Laborverfahren verwendet werden.
  • Peeling-Set.
  • HDAA-T-Shirt

3. Aloha Medical Mission Zahnklinik

Adresse: 200 N Vineyard Blvd B120, Honolulu, HI 96817, USA

Stunden: Geschlossen ⋅ Öffnet 9AM Di

Telefon: + 1808-847-3400

Webseite: Hier geht es weiter.

Überprüfen Sie auch: Beste Zahnmedizinschulen in Alaska

Über uns

Im Dezember 2011 erhielten sie eine Spende für unsere Zahnklinik von einem ehemaligen Patienten, den sie gesehen hatten.

Sie war arbeitslos, hatte keine Zahnversicherung und hatte große Schmerzen. Ihre Unfähigkeit, die Behandlung in einer privaten Zahnarztpraxis zu bezahlen, führte sie zur Aloha Medical Mission Dental Clinic, wo sie sofort kostenlos behandelt wurde. Jetzt angestellt und zahnärztlich versichert, verspürte sie das Bedürfnis, etwas zurückzugeben, damit anderen in einer ähnlichen Situation wie ihr geholfen werden kann.

Sie sind eine Interimsklinik und führen grundlegende zahnärztliche Eingriffe wie Untersuchungen, Reinigungen, Füllungen, Extraktionen und begrenzte Wurzelkanäle durch. Sobald Ihre Mundgesundheit als stabil gilt, werden Sie an eine kostengünstige umfassende Klinik überwiesen.

  • Die Klinik wurde für Gemeindemitglieder mit eingeschränktem oder keinem Zugang zu zahnärztlicher Versorgung entwickelt
  • Im Jahr 2002 gründete AMM auf dem Gelände des Palama Settlement die einzige kostenlose Zahnklinik in Hawaii
  • Ab 2018 behandelt AMM schätzungsweise 300 Patienten pro Monat
  • Ab 2018 betragen die Behandlungskosten für jeden Patienten ungefähr 266 USD pro Besuch und pro Patient 1,000 USD
  • Bezahlte Mitarbeiter sind 6 Vollzeit- und 3 Teilzeitkräfte
  • 16 freiwillige Zahnärzte wechseln den zahnärztlichen Zeitplan, um die 3-monatige Warteliste zu verkürzen
  • Sie bieten mit verschiedenen Partnerschaften eine wichtige Ausbildungsstätte

Partnerschaften: Dentalhygieneprogramm der University of Hawaii, Kapi'olani Community College of Dental Assisting und Lutheran Medical Center Pediatric Dental Residency Program.

Fazit zu den Zahnmedizinschulen in Hawaii

Die Zulassung zur Zahnschule ist kein einfacher Prozess. Laut der von der American Dental Association bereitgestellten Zulassungsstatistik haben sich nur 55.3 % der Bewerber für zahnmedizinische Fakultäten, die für das Schuljahr 66-2018 eine Zulassung an einer der 19 akkreditierten zahnmedizinischen Fakultäten in den Vereinigten Staaten beantragten, während dieser Zeit letztendlich an einer dieser Schulen eingeschrieben Akademisches Jahr.

Nachfolgend finden Sie die Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu den Zahnmedizinschulen in Hawaii.

FAQs zu den Zahnmedizinschulen in Hawaii

  • Wie viele Jahre braucht ein Zahnarzt?

acht Jahre

Es dauert im Allgemeinen acht Jahre, um Zahnarzt zu werden: vier Jahre, um einen Bachelor-Abschluss als Student zu erwerben, und vier Jahre, um einen DDS oder DMD in der Zahnschule zu erwerben.

Wenn Sie sich spezialisieren möchten, müssen Sie auch eine zahnärztliche Ausbildung absolvieren

  • Ist die Zahnschule schwierig?

Das Zulassungsverfahren für Zahnärzte ist wettbewerbsintensiv und wird von Jahr zu Jahr schwieriger. Während die Zahl der zahnmedizinischen Fakultäten stetig zunimmt, steigen auch die durchschnittlichen GPAs und DAT-Ergebnisse erfolgreicher Bewerber

Empfehlungen

Erfahren Sie, wie Endodontologen Ihnen helfen können, Ihre Mundgesundheit zu erhalten

Arten von Zahnimplantaten

Kinderzahnärzte im Zuckerland

Ein Kommentar

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar